ver.di

Streiks bei Eurowings GmbH und LGW in Düsseldorf gestartet

Seit den frühen Morgenstunden am heutigen 20. November befinden sich die Flugbegleiter der Eurowings GmbH und der Luftfahrtgesellschaft Walter (LGW) am Hauptstandort der Eurowingsgruppe in Düsseldorf im Warnstreik, zu dem die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) aufgerufen hat. Die Airlines hatten nach der Streikankündigung vorsorglich Flüge gestrichen, weitere Flugzeuge blieben aufgrund der Streiks am Boden. Im Tarifkonflikt mit der Eurowings GmbH liegen die Positionen der Tarifparteien nach 13 Verhandlungsrunden weit auseinander.