Katalonien

Streik der Ärzte und Feuerwehrleute, Boykott der Studenten

In der spanischen Provinz Katalonien streiken zum Teil seit mehreren Tagen die Hausärzte und Feuerwehrleute in Barcelona, verbunden mit einem Unterrichtsboykott der Studierenden. Es geht um bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und Neueinstellungen, bei den Hausärzten um mehr Zeit für die Patienten und Neueinstellungen. Mehr als 1.000 Menschen demonstrierten am Dienstag vor dem Gesundheitsministerium. Die Studierenden fordern die Senkung der Studiengebühren.