Landtagswahl 2019

Auf nach Thüringen! Was im Gepäck nicht fehlen darf ...

Aus vielen Städten machen sich seit einigen Wochen Gruppen motivierter Mitstreiterinnen und Mitstreiter aus dem Internationalistischen Bündnis, von MLPD, dem Jugendverband REBELL sowie Kolleginnen und Kollegen auf nach Thüringen.

Von usch
Auf nach Thüringen! Was im Gepäck nicht fehlen darf ...
Einsätze machen gute Laune, wie hier in Jena deutlich zu sehen ist (rf-foto)

Der Aufbau des Bündnisses und seiner Trägerorganisationen soll vorankommen und mit der Sammlung der nötigen Unterstützungsunterschriften für die Landesliste und die Direktkandidaten wird die Wahlzulassung der Internationalistischen Liste/MLPD organisiert.

Für jede Frage passendes Material und passende Broschüre dabei haben

Bei der Unterschriftensammlung kommen viele Fragen auf: „Wie stellt ihr euch denn eine Revolution vor? Welche Lehren zieht ihr aus der DDR? Was fordert das Internationalistische Bündnis und was die MLPD? Warum ist die AfD keine Alternative?“ Für jede Frage die passende Antwort – und die passende Broschüre bzw. das passende Buch dabei haben! Wir haben eine Liste mit Vorschlägen zusammengestellt, die ihr nutzen, verändern, weiterentwickeln könnt – je nach euren Erfahrungen.

 

Sie ist zugleich eine Hilfe für euren Überblick während der Aktion und zur Auswertung. Die Einsätze in den Partnerstädten sind auch eine tolle Gelegenheit, Buchhandelsbesuche zu machen und die Literatur der MLPD, erschienen im Verlag Neuer Weg, und das Programm des Verlags vorzustellen.

Buchhandelsbesuche machen

Bei Buchhandlungen und Stadtbibliotheken stößt das brandaktuelle Buch „Katastrophenalarm – Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?“ von Stefan Engel auf Interesse angesichts der dramatischen Entwicklungen im Übergang zu einer globalen Umweltkatastrophe. Anlässlich der Jahrestage der Oktober- und Novemberrevolution empfiehlt sich: „100 Jahre Oktoberrevolution – Dokumentation einer Strategiedebatte“. Flyer mit dem Verlagsprogramm und den Neuerscheinungen, sowie alle Bücher und Materialien können bestellt werden unter:

Verlag Neuer Weg

vertrieb@neuerweg.de

Tel. 0201 - 25915

Der Verlag freut sich über Anregungen, Erfahrungsberichte und bietet gern Hilfe an.

 

Hier gibt es die Liste für die Einsätze!