Kassel

Gewerkschaftsarbeit in der Türkei

Am morgigen 30. November 2018 informieren bei einer Veranstaltung im DGB-Haus in Kassel, Spohrstraße 6-8, Kolleginnen und Kollegen über
Gewerkschaftsarbeit in der Türkei. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. Die Gewerkschaften in der Türkei sind immer stärker von Repressionen betroffen, Verhaftungen von Gewerkschafter(inne)n gehören inzwischen zum Alltag. Immer wieder kommt es zu Streikverboten - und zu Arbeiterkämpfen, die sich diesen Verboten entgegenstellen.