Frankreich

"Marche Mondiale pour le climat"

Für den 8. Dezember 2018 bereiten Aktivistinnen und Aktivisten auch in zahlreichen französischen Städten einen großen Umweltkampftag vor, einen "Weltmarsch für das Klima". Die Union Prolétarienne ML (UPML) mobilisiert mit Freunden der ICOR in mehreren Orten. Schwerpunkt ist die Werbung für eine breite internationale antiimperialistische Einheitsfront und in Verbindung damit für die Einheit aller Revolutionärinnen und Revolutionäre für den Parteiaufbau. Bereits beim letzten Weltklimatag waren in Frankreich 100.000 Menschen auf der Straße. Auch die Aktionen zur Rettung des Hambacher Walds werden in Frankreich aufmerksam verfolgt. Der Erfolg gegen den überflüssigen Flugplatz in Nantes/Bretagne, auf dessen Bau die Regierung im März 2018 nach jahrzehntelangem Kampf verzichtete, hat die Umweltbewegung beflügelt. "Nur wer kämpft kann gewinnen!"

 

Übersicht: Aktionen zum Umweltkampftag am 8. Dezember