Luxemburg

Kostenloser Personennahverkehr ab 2020

Bahn- und Busfahren wird in Luxemburg vom ersten Quartal 2020 an kostenlos sein. Premierminister Xavier Bettel sagte in seiner Regierungserklärung vor dem Parlament: "Luxemburg wird das erste Land der Welt sein, in dem man den öffentlichen Nahverkehr spontan oder geplant nutzen und überall ein- und aussteigen kann, ohne sich Gedanken darüber zu machen, welche Fahrkarte man am besten kauft." Der Gratisnahverkehr ist notwendig, um die Verkehrsprobleme zu entspannen: Jeden Tag pendeln 200.000 Menschen aus Deutschland, Frankreich und Belgien zur Arbeit nach Luxemburg. Die deutsche Bundesregierung soll sich ein Beispiel daran nehmen. Dazu bedarf es noch nicht einmal einer Exkursion nach Luxemburg.