Umwelt

Schulboykott für Klimaschutz

Schülerinnen und Schüler in Schleswig-Holstein wollen am 14. Dezember einen Schulboykott durchführen und um acht Uhr vor dem Kieler Landeshaus für Klimaschutz und gegen Kohleverbrennung demonstrieren. Sie schließen sich damit einer weltweiten Bewegung an. Allein in der letzten Woche gab es Aktionen in 17 Ländern. Auch in Deutschland sind in der nächsten Zeit weitere Aktionen geplant.