Öffentlicher Dienst

Öffentlicher Dienst

Neue Warnstreiks von Bayern bis Bremen

Kurz vor der nächsten Verhandlungsrunde für den Öffentlichen Dienst der Länder planen ver.di und weitere Gewerkschaften eine Ausweitung der Warnstreiks. Sie wollen heute und morgen, 26. und 27. Februar, ganztägige Warnstreiks und zentrale Kundgebungen in Bayern, Baden-Württemberg, Bremen, Nordrhein-Westfalen, dem Saarland, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin durchführen. Die Hauptforderung ist 6 Prozent mehr Lohn und Gehalt.