IG Metall

IG Metall

Anträge zum Gewerkschaftstag

In vielen Metallbetrieben diskutieren Kolleginnen und Kollegen im Augenblick Anträge zum Gewerkschaftstag. Sie wurden auf Mitgliederversammlungen, Vertrauensleute-Versammlungen oder auch in Abteilungen von Kolleginnen und und Kollegen beraten und an die Delegiertenversammlungen geschickt. Dort, wo solche kollektiven Beratungen nicht möglich sind, gibt es auch die Möglichkeit für jedes Gewerkschaftsmitglied, Anträge bei der zuständigen IG-Metall-Ortsverwaltung abzugeben. Allerdings sind dazu nur noch wenig Tage Zeit. In der metall-Zeitung wird der 8. März genannt.