Israel

Israel

Angriffe auf Gaza von langer Hand vorbereitet

Die israelische Luftwaffe griff gestern Abend erneut Ziele im Gazastreifen an. Die israelische Armee teilte mit, es seien mehrere Hamas-Einrichtungen getroffen worden. Das israelische Fernsehen meldete, an der Gaza-Grenze stünden Panzerverbände der israelischen Armee bereit. Angeblich seien die israelischen Angriffe eine Reaktion darauf, dass vom Gazastreifen aus Raketen auf israelische Ziele abgefeuert wurden. Tatsächlich erfordern solche großen Truppenbewegungen wie die aktuellen der israelischen Armee eine längere Vorbereitungszeit.