Leipzig

Leipzig

Auch Porsche entlässt Leiharbeiterinnen und Leiharbeiter

Wegen schwacher Nachfrage aus China will Porsche in seinem Werk in Leipzig nach den Betriebsferien im August die Nachtschicht abschaffen – so der Werkssprecher von Porsche.

Korrespondenz aus Dortmund

In Leipzig sind derzeit 4.300 Arbeiterinnen und Arbeiter beschäftigt.

 

Für die Vernichtung der mit der Streichung der Nachtschicht verbundenen Arbeitsplätze will Porsche Leiharbeiterinnen und Leiharbeiter kündigen!

 

Porsche plant in Leipzig die Produktion des kleinen Geländewagens Macan mit E-Antrieb und will dazu 600 Millionen Euro investieren.