Spanien

Spanien

Zehntausende demonstrieren gegen Entvölkerung

Am Sonntag versammelten sich in Madrid bis zu 100.000 Menschen aus 24 spanischen Provinzen und verlangten Maßnahmen gegen die Entvölkerung großer Landstriche. Fast 100 Organisationen hatten zu dem Protest "gegen ein leeres Spanien" aufgerufen. Konkrete Forderungen sind Investitionen in die Infrastruktur, in öffenliche Dienste und in die digitale Versorgung.