Kanada

Kanada

10.000 demonstrieren in Toronto

Am Samstag, 6. April, demonstrierten in Toronto, der Hauptstadt der kanadischen Provinz Ontario, mehr als 10.000 Lehrerinnen und Lehrer, Schüler, Studenten und Eltern gegen die Bildungspolitik der Provinzregierung. Die Demonstration folgte auf einen Unterrrichtsboykott von 100.000 Schülern zwei Tage davor. Beides richtet sich gegen Stellenstreichungen an den Schulen, die Anhebung der Klassengrößen und Kürzung der Mittel für Schüler mit Beeinträchtigungen.