Gelsenkirchen

Gelsenkirchen

Vorfreude auf das 16. Sommerfest der Horster Mitte

Auch in diesem Jahr wird am Samstag, 6. Juli, das traditionelle Nachbarschafts-, Jugend- und Kinderfest rund um und in der Horster Mitte in Gelsenkirchen stattfinden.

Von ffz
Vorfreude auf das 16. Sommerfest der Horster Mitte
Impression vom gut besuchten letzten Sommerfest der Horster Mitte im Jahr 2018 (rf-foto)

Zum 16. Mal öffnet das Sommerfest der Horster Mitte seine Tore. Von 14 Uhr bis 24 Uhr warten tolle Angebote auf die Besucherinnen und Besucher.

 

So wird es eine Kleinkunstbühne geben. Informations- und Verkaufsstände warten auf die Gäste. Interessante Gesprächsrunden und Veranstaltung sind in Planung. So wird unter anderem über den Landtagswahlkampf in Thüringen berichtet werden. Natürlich kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz: Neben einer Kuchentheke werden in diesem Jahr auch Gegrilltes, vegetarische Leckereien und Bioprodukte auf die hungrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer warten. Es wird spannende und lustige Spiele genauso geben, wie Liedersingen, eine Hüpfburg und ein Soccerturnier am Jugendzentrum Che. Außerdem sind Hausführungen mit Informationen zur energetischen Sanierung und zum aktuellen Stand in Sachen Nutzungsuntersagung Kultursaal Horster Mitte Bestandteil des Fests.

 

Das Sommerfest findet um und im Dienstleistungszentrum Horster Mitte, Schmalhorststraße/An der Rennbahn, 45899 Gelsenkirchen statt. Anfahrt mit dem ÖPNV: Über die Haltestelle „Schloss Horst“. Kontakt und Standanmeldungen über Tel.: 0209 / 38068060.

 

Hier gibt es den Flyer zum 19. Sommerfest der Horster Mitte als pdf-Dartei!