Pfingstjugendtreffen

Pfingstjugendtreffen

Alles selbst organisiert – Pack mit an!

Zum einzigartigen Charakter des 19. Internationalen Pfingstjugendtreffens gehört seine Selbstorganisation.

Aufbauteam Pfingstjugendtreffen

Viele helfende Hände übernehmen Verantwortung für die Gemeinschaftsdienste. Das beginnt mit dem Herrichten des Platzes und mit dem Aufbau der notwendigen Infrastruktur. Dazu gehören Dinge wie Aufbau eines Großzeltes, Elektro- und Wasserleitungen verlegen, Infopoints einrichten, Sportanlagen vorbereiten, Bühne und Zäune aufbauen, Pavillons aufstellen usw.

 

Alle Interessierten können am Aufbau mitmachen, ihre Fähigkeiten einbringen und viel Neues lernen. Es werden noch weitere Aufbauhelfer ab Mitte der Woche gesucht. Fleißige Hände für Einsatz rund um die Uhr sind herzlich willkommen. Abends grillen wir, spielen, singen, erholen uns. Der Aufbau bietet einen schönen Vorgeschmack auf das Pfingstjugendtreffen. Es entsteht immer eine gute Gemeinschaft.

 

Der Aufbau findet  im Ferienpark Thüringer Wald, Im Waldgrund 1, Schalkau-Truckenthal statt. Aufbauhelferinnen und Aufbauhelfer können kostenfrei auf der Anlage übernachten, für die Verpflegung wird um einen Beitrag von 10 Euro pro Tag gebeten. Arbeitskleidung und Schlafsack sowie ggf. auch Isomatte und Zelt nicht vergessen.