Niederlande

Niederlande

Eisenbahner und Busfahrer streiken

Am Dienstag, den 28. Mai, streiken in den Niederlanden die Beschäftigte der öffentlichen Verkehrsmittel: Busse, Trams und Eisenbahnen werden für 24 Stunden lahmgelegt. Der größte Streik im öffentlichen Verkehr seit Jahren zielt auf das Einfrieren des Renteneintrittsalters bei 66 Jahren und die Koppelung der Rente an die Inflationsrate ab. Wegen des Streiks wurden teilweise Uni-Examen verlegt.