Golf von Oman

Golf von Oman

Tankeranschläge Vorwand für militärische Eskalation?

Obwohl die Ursache der Explosionen an zwei Öltankern in der Straße von Hormus im Golf von Oman ungeklärt ist, behauptet das Zentralkommando Centcom der US Army eine iranische Urheberschaft. Ein Video soll belegen, wie iranische "Revolutionsgarden" einen nicht explodierten Sprengsatz von der Außenwand des Tankers "Kokuka Courageous" entfernen. Die iranische Regierung bestreitet das und hat ihrerseits Aufklärungs-Hubschrauber in den Golf von Oman entsandt. Besatzungsmitglieder der "Kokuka Courageous" berichten von "fliegenden Objekten", die sie kurz vor den Explosionen gesehen hätten. Vieles spricht dafür, dass auf diese Weise im Auftrag des Hauptkriegstreibers USA Vorwände für eine weitere militärische Eskalation gegenüber dem Iran geschaffen werden sollen.