Hongkong

Hongkong

Demonstranten besetzen Parlament

Am 22. Jahrestag der Übergabe der früheren britischen Kronkolonie Hongkong an das neuimperialistische China haben gestern 550.000 Menschen demonstriert - bei einer Gesamtbevölkerung von 7,4 Millionen. Hunderte Demonstrantinnen und Demonstranten besetzten vorübergehend das Parlament der Sonderverwaltungszone und drangen in den Plenarsaal ein. Die Polizei räumte das Parlament gewaltsam und setzte rund um das Parlamentsgebäude Tränengas ein. In Hongkong gibt es seit Wochen Massenproteste.