Ver.di

Ver.di

WDR erfolgreich bestreikt

Insgesamt kamen in Köln heute ca. 400 Streikende aus WDR und Beitragsservice (ehemals GEZ) zu eine gewerkschaftlichen Kampfaktion zusammen. Stolz berichtet die Gewerkschaft ver.di: "MOMA sendet Wiederholung – Lindenstraßendrehtag fällt aus – Produktion von Ladies Night erheblich gestört. 'Ohne uns bleibt die Glotze aus' – dieses Motto zur Tarifrunde beim WDR in Köln, war bereits mehrfach zu hören und zu lesen." Bei der Aktion heute handelte es sich um einen tariflichen Warnstreik.