Jubiläum

Jubiläum

50 Jahre Christopher-Street-Day

Am Wochenende fanden in vielen Städten Deutschlands und weltweit Paraden zum 50. Jubiläum des Christopher-Street-Days statt. Die Feiern standen meist im Zeichen der Erinnerung an seine Entstehung und zutiefst politischen Wurzeln, aber auch die seither erreichten Erfolge im Kampf gegen Diskriminierung. Am 28. Juni 1969 fand in der Bar "Stonewall Inn" in der New Yorker Christopher Street ein Aufstand gegen gewalttätige Razzien durch reaktionäre Polizei gegen Schwule, Lesben, Bisexuelle, Transgender etc. statt. Dabei wehrten sich die Betroffenen gegen die Polizeiwillkür.