Bergbau

Bergbau

Für Zechenflutung zuständiger Beamter wechselt zur RAG

Der bisherige Hauptdezernent der Bezirksregierung Arnsberg, die für Genehmigungen im Bergbau zuständig ist, wechselt am 1. August ins Genehmigungsmanagement der RAG Aktiengesellschaft. Damit ist der Hauptverantwortliche für die Genehmigungsverfahren zum Grubenwasseranstieg und für die Anordnung von Grubenwasserreinigungsmaßnahmen hinsichtlich Giftmüll unter Tage - wie zum Beispiel PCB - jetzt bei der RAG gelandet. Ein Schelm, wer böses dabei denkt ...