Berufskrankheit

Berufskrankheit

Parkinson durch Pestizide

In Frankreich ist Parkinson als Berufskrankheit bei Landwirten, Winzern und Gärtnern bereits anerkannt, in Deutschland wird die entsprechende Prüfung noch einige Jahre dauern. Das hat die Bundesregierung jetzt mitgeteilt, berichtet die Neue Osnabrücker Zeitung. Frankreich hat die entsprechende Anerkennung bereits 2012 per Dekret vollzogen.