Flüchtlinge

Flüchtlinge

Prozesstermine gegen Opfer der Polizeirazzia von Donauwörth

Die nächsten Prozesstermine gegen Flüchtlinge, die im März 2018 Opfer der massiven Polizeirazzia in Donauwörth wurden, finden am 23. August sowie möglicherweise am 28. und 30. August in Augsburg statt.

Von David Jassey, Gambische Community in Donauwörth

Zwei gambische Flüchtlinge werden die fragwürdigen Vorwürfe vor dem Landgericht Augsburg in Berufungsverfahren anfechten. Das Amtsgericht hatte die ungerechten Strafbefehle gegen sie am 7. November 2018 bestätigt (siehe Rote Fahne News).

Schluss mit der politisch motivierten Kriminalisierung von Geflüchteten in Bayern und anderen Teilen Deutschlands!

Gambische Community in Donauwörth

Dazu die Gambische Community in Donauwörth: „Wir rufen Aktivistinnen und Aktivisten und Freunde auf, ihre Solidarität mit Ebrima B. and Bubacar F. zu zeigen und diese staatliche Legitimation der Polizeigewalt gegen Geflüchtete zu beobachten. Schluss mit der politisch motivierten Kriminalisierung von Geflüchteten in Bayern und anderen Teilen Deutschlands! Alle Beschuldigten und Verurteilten sind im Fall Donauwörth und in anderen Fällen im Zusammenhang mit erfolgten Polizeieinsätze freizusprechen.

Wann und Wo?

Kommt zum Gericht: Landgericht Augsburg, Gögginger Str. 101, 86199 Augsburg. Termine: 23. August, um 11.30 Uhr, Fortsetzung möglicherweise am 28. und 30. August, jeweils um 10 Uhr.