China

China

Häufige Streiks von Müllwerkern

Am 10. August streikte eine Gruppe von Müllwerkern im Bezirk Qi und forderte die Auszahlung von seit acht Monaten ausstehenden Löhnen. Gerade in der sommerlichen Hitze ist ihre lange Arbeitszeit eine große Belastung. Sie sind bei einer Privatfirma angestellt, die den Müll im Auftrag der Bezirksregierung beseitigt. Der Streik endete erst, nachdem die örtliche Regierung die ausstehenden Löhne gezahlt hatte. Eine Beobachtungsstelle hat seit dem 1. Mai acht Streiks und Proteste von Müllwerkern in China gezählt.