Italien

Italien

Deutsches Rettungsschiff "Eleonore" beschlagnahmt

Die italienische Polizei hat das Rettungsschiff "Eleonore" beschlagnahmt, das nach Erklärung des "Notstands" mit über 100 Flüchtlingen an Bord den sizilianischen Hafen Pozzallo angesteuert hat. Kapitän Claus-Peter Reisch hatte sich damit über ein von Noch-Innenminister Matteo Salvini (Lega) erlassenes Verbot hinweggesetzt. Die Flüchtlinge sollten im Laufe des Tages von Bord gehen.