Karibik

Karibik

Riesiger Hurrikan verwüstet Bahamas

Der Hurrikan "Dorian" traf mit zerstörerischen Windgeschwindigkeiten von knapp 300 Kilometern pro Stunde auf die nördlichen Bahamas. Häuser wurden abgedeckt, Bäume umgeknickt und große Gebiete überschwemmt. Für die knapp über Meereshöhe liegenden Karibik-Inseln ist es der gewaltigste Hurrikan seit dem Beginn moderner Aufzeichnungen. Experten des Nationalen Hurrikan-Zentrums in Miami warnten, dass "katastrophale Zerstörungen" zu befürchten seien.