Russland

Russland

Protest gegen drakonische Strafen

In Russland entwickelt sich der Protest gegen willkürliche Gerichtsurteile gegen festgenommene Demonstranten. Am Montag hatte ein Gericht den jungen Schauspieler Pawel Ustinow wegen Widerstand gegen die Staatsgewalt zu dreieinhalb Jahren Lagerhaft verurteilt. Der Richter hatte sich geweigert, ein Video anzusehen, das den Vorgang der Verhaftung zeigt. Die Empörung über das brutale Vorgehen der Polizei und dem ungerechtfertigten Urteil verbreitet sich im Internet und auf der Straße.