Antifaschismus

Antifaschismus

Breites Presseecho auf Urteil zu "Faschist" Höcke

Das vom Internationalistischen Bündnis unter aktiver Mitwirkung der MLPD erwirkte Urteil gegen die Stadtverwaltung Eisenach, dass der thüringische AfD-Vorsitzende Björn Höcke als Faschist bezeichnet werden darf, schlägt hohe Wellen in der Medienlandschaft.

Von RF-Redaktion
Breites Presseecho auf Urteil zu "Faschist" Höcke
(rf-foto)

Alle Medien waren darüber informiert, dass dies vom Internationalistischen Bündnis erstritten war und Rote Fahne News zuerst darüber berichteten. Umso kritischer ist es zu beurteilen, dass ein großer Teil diesen Zusammenhang aus offenbar antikommunistischen Motiven unterschlug und die Redaktion von Spiegel-Online sogar den Eindruck erweckte, als hätte sie selbst zuerst darüber berichtet.

Hier eine erste Übersicht über die erschienenen Artikel:

Berichterstattung auf Euronews

 

Berichterstattung der Berliner Morgenpost

 

Berichterstattung der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ)

 

Artikel des Blogs Der Volksverpetzer 

 

Berichterstattung des Focus

 

Berichterstattung des MDR

 

Berichterstattung des Tagesspiegel

 

Berichterstattung von Die Anstifter

 

Berichterstattung des Redaktionsnetzwerks Deutschland

 

Bericht von Thüringen 24

 

Berichterstattung von Die Zeit

 

Bericht von n-tv

 

Bericht des Stern

 

Berichterstattung der Taz

 

Berichterstattung des Göttinger Tageblatts / Eichsfelder Tageblatts

 

Berichterstattung des ORF

 

Berichterstattung der Neuen Westfälischen Zeitung

 

Berichterstattung der Welt

 

Berichterstattung des Deutschlandradios

 

Berichterstattung von AFP

 

Bericht von Der Standard

 

Berichterstattung der Tiroler Tageszeitung

 

Bericht des Merkur

 

Berichterstattung der Schweriner Volkszeitung

 

Bericht von Colorfull Germany

 

Berichterstattung von Radio Salü

 

Bericht des Bayerischen Rundfunks

 

Berichterstattung des Neuen Deutschland

 

Berichterstattung von Arte

 

Berichterstattung der Jungen Welt

 

Berichterstattung der Leipziger Volkszeitung

 

Berichterstattung der Ostseezeitung

 

Berichterstattung der Dresdner Neuesten Nachrichten