Bergbau

Bergbau

Wolfgang Trepper ehrt Ruhrkumpel

In seiner diesjährigen Comedy-Tournee hat Wolfgang Trepper verschiedene Auftritte zusammen mit der Band „Grubenrock“ absolviert.

Von kw

In Neukirchen-Vluyn endete sein zweistündiges Abendprogramm mit einer nur von einer Grubenlampe beleuchteten Homage an die Arbeit der Ruhrgebietskumpel und Stahlarbeiter mit den Worten: „Ihr habt auf ewig meinen Respekt, Männer“! Dann ging der Vorhang für die Band „Grubenrock“ auf - mit dem fetzig gesungenen Steigerleid.

 

Wolfgang Trepper hat bei Krupp in Rheinhausen gelernt und den Arbeitskampf miterlebt. Die nächste Aufführung von Grubenrock „Zu Gast bei Wolfgang Trepper“ ist am 9. November 2019 im Ebertbad in Oberhausen.