Haiti

Haiti

Anhaltende Proteste für Sturz der Regierung

Die seit September anhaltenden Proteste der Bevölkerung von Haiti für den Sturz der Regierung von Präsident Jovenel Moise nehmen weiter zu. Demonstrationen, Kundgebungen und Straßenblockaden haben sich über die Hauptstadt Port-au-Prince auf andere Städte des Landes ausgeweitet. Die aufstandsähnlichen Aktionen haben praktisch alle Aktivitäten im Land lahmgelegt. Schulen, öffentliche Einrichtungen und viele Unternehmen sind geschlossen. Polizeieinsatz mit scharfer Munition, bei dem  mindestens vier Demonstranten erschossen wurden, hält die Menschen nicht auf. Auslöser der Proteste sind der anhaltende Nahrungsmittel- und Treibstoffmangel, die von Moise angekündigte Geldentwertung sowie Korruptionsfälle innerhalb der Regierung.