Landtagswahl Thüringen

Landtagswahl Thüringen

Beide Stimmen für die Internationalistische Liste/ MLPD – wie geht das?

Beide Stimmen für die Internationalistische Liste /MLPD und ihre Freunde? So geht's!

von jj

Auf der rechten Hälfte des Stimmzettels kreuzt man mit der sogenannten Zweitstimme die Liste 16 an - dort steht "MLPD". Aufgrund reaktionärer Wahlgesetze dürfen nur politische Parteien, aber keine Zusammenschlüsse kandidieren. Deshalb steht die MLPD bei der Wahl für die Internationalistische Liste / MLPD.

 

Auf der linken Hälfte wählt man mit der Erststimme den Direktkandidat der Internationalistischen Liste / MLPD im jeweiligen Wahlkreis. Das befindet sich meist auch auf "Platz 16" auf dem Zettel.

 

Es gibt allerdings einige Wahlkreise, wo die Direktkandidaten und -kandidatinnen als Einzelbewerber antreten und nicht der Parteiliste zugeordnet sind. Diese sind dann ganz unten links auf dem Stimmzettel zu finden. Auf dem Wahlzettel steht bei diesen Kandidaten ihr Name mit dem Zusatz „Internationalistisches Bündnis“.