Neuseeland

Neuseeland

Streikausweitung im Gesundheitswesen

Rund 1.200 Röntgen- und MRT-Fachleute in den 20 Distrikt-Gesundheitszentren haben ihre Streikbewegung ausgeweitet. Nach vier 24-Stunden-Streiks sind sie nun vom 29. Oktober bis 2. November im Ausstand und haben weitere Aktionen für nächste Woche schon angekündigt. Nach elf Monaten Verhandlungen verlangen sie jetzt endlich einen neuen Tarifvertrag.