Australien

Australien

Massendemonstration für Umweltmaßnahmen

Heute demonstrierten in Sydney, der Hauptstadt des australischen Bundsstaates New South Wales, mehr als 20.000 Menschen gegen die Passivität der Regierung angesichts des Klima-Notstands im Land. Am Dienstag herrschten Temperaturen über 40 Grad. Angesichts der Steppen- und Waldbrände, die die Feuerwehren nicht unter Kontrolle bekommen, bedecken Rauchwolken die Städte. Vor allem die Kohlepolitik der Regierung kritisierten die Demonstranten.