Erfurt

Erfurt

Rücktritt! Rücktritt!

Ca. 1.500 Menschen haben sich gestern Abend spontan vor der Staatskanzlei, dem Arbeitsplatz des neuen FDP-Ministerpräsidenten Kemmerich, versammelt und protestieren aufs Entschiedenste gegen dessen Wahl zum Ministerpräsidenten.

Rücktritt! Rücktritt!
Protest vor der Staatskanzlei in Erfurt (rf-foto)

Sie sind in einer Demonstration vom Landtag hierher gezogen. Es sind Fahnen der MLPD, der Linksjugend und der Jusos zu sehen. Der Erfurter Stadtrat hat seine Sitzung für heute abgesagt, weil die Hälfte der Stadträte ihre Teilnahme absagte, um zur Demo zu gehen.

 

"Rücktritt! Rücktritt!" "Alle zusammen gegen den Faschismus" wird hier skandiert. Wir werden hier so lange protestieren, bis Kemmerich sein Amt niedergelegt hat, ist die einhellige Meinung