Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Schutzmaske für 19,90 Euro das Stück!

Das von den Herrschenden in diesem Land zu verantwortende Fehlen von Schutzkleidung führt zu einer perversen Preistreiberei. Vor der Corona-Pandemie kosteten FFP3-Masken etwa 0,40 Euro pro Stück. So bietet ein Händler aus Bremen mittlerweile 3M-Masken, die er aus einem Restposten ergattern konnte, zu einem Stückpreis von 19,90 Euro an. Die weitere Preisstaffel wie folgt: Fünf Stück: 89,90 Euro; zehn Stück: 179,90 Euro! Dann hat er noch die Frechheit, die Masken als Ostergeschenk zu bewerben … Das ist Kapitalismus pur – zu Lasten der Massen, die vor der Wahl stehen, eventuell krank zu werden oder diesen Monat kürzertreten zu müssen.