USA

USA

Zimmerleute streiken für Schutzmaßnahmen

Rund 13.000 Zimmerleute im Bundesstaat Massachusetts traten am Montag in Streik. Sie protestierten gegen die unzureichenden Schutzmaßnahmen sowohl der Bundes- wie Landesregierungen. Zu dem Streik hatte der Regionalrat der Zimmerleute aufgerufen angesichts der dramatisch angewachsenen Krankheits- und Todesfälle.