Benefiz-Konzert

Benefiz-Konzert

Weltstars sammeln Geld gegen Corona und bieten Trump die Stirn

Mit einem großen Benefizkonzert im Internet haben bekannte Künstlerinnen und Künstler sowie Bands Geld für den Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie gesammelt. Dabei waren unter anderem Lady Gaga, Billie Eilish, Taylor Swift und die Rolling Stones. Ihre Auftritte aus Wohnzimmern, auf Terrassen und in Home-Studios wurden zu einem großen Livevideo zusammengefasst. Ihre ausdrückliche Unterstützung der Beschäftigten des Gesundheitswesens und der Weltgesundheitsorganisation WHO waren auch ein Affront gegen die von US-Präsident Donald Trump politisch inszenierte Kritik an der WHO.