Gelsenkirchen

Gelsenkirchen

„Happy Birthday, Lenin“

Aus Anlass des 150. Geburtstags von Wladimir Iljitsch Uljanow, genannt Lenin, freut sich Monika Gärtner-Engel über das fulminante Ergebnis der Online-Petition der CDU Gelsenkirchen.

Pressemitteilung an die"Westdeutsche Allgemeine Zeitung" (WAZ)
„Happy Birthday, Lenin“
Lenin-Statue in Kapyl / Weißrussland (foto: http://forum.globus.tut.by/viewtopic.php?t=3485 (CC BY-Sa 3.0 nicht portiert))

Die Ex-Stadtverordnete und weiterhin aktive Hobbypolitikerin: "Gestern lief die sechswöchige Online-Petition der CDU Gelsenkirchen 'Kein Lenin Denkmal in Horst' aus. Die von CDU-Nachwuchsstar Sascha Kurth und MLPD-Hasser Wolfgang Heinberg initiierte Online-Petition wurde zum krachenden Rohrkrepierer.

 

Nach sechs Wochen wurden von den angestrebten 2.200 Unterstützern gerade mal 8 Prozent, 204 Klicks, erreicht. Davon 165 in Gelsenkirchen, und laut Karte von Open Petition, gerade mal 69 aus dem Bezirk West, zu dem Horst gehört. Dieser Bezirk hat laut Wikipedia aktuell 33.976 Einwohnerinnen und Einwohner."

 

Vollmundig waren die Ausrichter der Petition mit der Einschätzung gestartet: Keiner will in Horst den Lenin haben. Diesem Bürgerwillen sollte die Petition Ausdruck verleihen. Doch dann nahm das Elend seinen Lauf. Erst einmal hatte Open Petition die Petition mit Vorbehalt belegt - wegen unseriöser Informationslage. Dann wurde nachgebessert, freigeschaltet und nun das klägliche Ergebnis!

Lenin

Lenin war der anerkannte Führer der ersten erfolgreichen proletarischen Revolution: der russischen Oktoberrevolution. Mehr Infos auf der Themenseite zu Lenin auf www.mlpd.de.

mehr über Lenin

Bücher von Lenin

"Schade, dass wir Corona-Zeiten haben. Ich wette, man könnte in Horst in kürzester Zeit mehr Unterschriften für die Lenin-Statue sammeln, als die CDU in sechs Wochen dagegen erreicht hat – und das, obwohl Herr Jansen, Vorsitzender der CDU Horst, gleich mehrfach unterschrieben hat", amüsiert sich Gärtner-Engel.

 

Ebenfalls dem Coronavirus ist es zu verdanken, dass die Statue bisher noch nicht aufgestellt werden konnte. "Doch glücklicherweise haben sowohl Lenin als auch die MLPD bekanntlich viel Geduld ... und Vorfreude ist ja die schönste Freude!" Happy Birthday, Lenin!