Weltwirtschafts- und Finanzkrise

Weltwirtschafts- und Finanzkrise

Airbus-Chef kündigt massive Arbeitsplatzvernichtung an

In einem Schreiben an alle 135.000 Beschäftigten des Konzerns hat Vorstandschef Guillaume Faury massive Stellenstreichungen und tiefgreifende "Sparmaßnahmen" angekündigt. In wenigen Wochen sei die Produktion um ein Drittel zurückgefahren worden und dies sei noch nicht einmal das "Worst-Case-Szenario". Faury vertröstet gleichzeitig auf das Ende der Corona-Pandemie und lenkt damit von den eigentlichen Ursachen in der Weltwirtschafts- und Finanzkrise ab, die mit der Pandemie noch lange nicht beendet sein wird.