8. Mai

8. Mai

Gedenkfeier zum Tag der Befreiung vom Faschismus in Buchenwald abgelehnt

Wie Rote Fahne News heute erfahren hat, wurde der MLPD eine Gedenkfeierlichkeit mit 50 Personen unter strengen Gesundheitsschutzvorkehrungen wegen Corona von der Gedenkstättenleitung abgelehnt. In einem Kooperationsgespäch wurde die Ablehnung allen Ernstes mit nicht genügend vorhandenem Desinfektionsmittel auf den Toiletten der Gedenkstätte begründet. Die MLPD wird dagegen einen Eilantrag vor Gericht stellen.