Grup Yorum

Grup Yorum

İbrahim Gökçeks Leiche beschlagnahmt

Die Istanbuler Polizei hat am 7. Mai im Stadtteil Gazi im alevitischen Gemeindehaus die Tür zu dem Raum, in dem sich der aufgebahrte Leichnam İbrahim Gökçeks befand, aufgebrochen und den Leichnam beschlagnahmt. Die Menschenmenge, die an der geplanten Trauerfeier für İbrahim teilnehmen wollte, wurde am Zutritt zum Gemeindehaus gehindert und mit Plastikmunition und Tränengas beschossen. Zahlreiche Protestierende wurden festgenommen, darunter auch İbrahims Vater Ahmet.