Grup Yorum

Grup Yorum

„Wir haben einen politischen Sieg erreicht“ - Die ganze Welt hat unsere Stimme gehört

Grup Yorum schreibt zur aktuellen Entwicklung:

„Wir haben einen politischen Sieg erreicht“ - Die ganze Welt hat unsere Stimme gehört
(foto: grup yorum)

In den Morgenstunden des 5. Mai hat unser Mitglied Ibrahim Gökcek seinen Todesfasten-Widerstand unterbrochen. Diese Entscheidung wurde zusammen mit Ibrahim und mit allen Mitgliedern von Grup Yorum getroffen. Warum haben wir unseren 323 Tage andauernden Siegesmarsch unterbrochen:

 

  • Wir hatten von Beginn an den Sieg für uns abgesichert, indem wir den Beschluss fassten, uns unter Einsatz unseres Lebens gegen den Vernichtungsangriff des Faschismus auf unsere Band zu wehren.
  • ...Unser 323 Tage andauernder Widerstand hat nicht nur die Hoffnung, die man in den Herzen der Völker der Türkei zerstören wollte wieder aufflammen lassen, er hat ein großes Echo in der ganzen Welt hinterlassen. Künstlerinnen und Künstler, Autorinnen und Autoren, Abgeordnete, Alevitische Institutionen, linke Parteien und unsere Bevölkerung haben Grup Yorum unterstützt, und sie haben den Angriff, mit dem unsere Band terrorisiert wurde, ins Leere laufen lassen.
  • Im Rahmen der Gespräche mit Justiz- und Innenministerium haben sich die Vorsitzende der Menschenrechtsstiftung (TIHV) Sebnem Korur Fincanci, Intellektuelle, Abgeordnete von CHP-HDP-TIP bereit erklärt, für Grup Yorum zu bürgen, und festgehalten, dass sie ihren Kampf solange fortsetzen werden, bis Konzerte genehmigt und unsere inhaftierten Mitglieder freigelassen werden.

 

Am Morgen des 5. Mai haben wir gemeinsam mit unseren Anwältinnen und Anwälten beim Gouverneuramt einen Antrag für Konzerte an drei Plätzen in Istanbul gestellt. Außerdem hat die Gemeinde Izmir einen Antrag für ein Konzert am 3. Juli auf dem offenen Messegelände gestellt.

 

Aufgrund dieser Entwicklungen haben wir den Beschluss gefasst, unseren Todesfasten-Widerstand zu unterbrechen. Wir haben Helin und Ibrahim unser Konzertversprechen gegeben. Wir werden dieses Versprechen einhalten. Wir werden alle inhaftierten Mitglieder von den Händen des Faschismus befreien.

 

Lang lebe der Widerstand

Lang lebe der Sieg

Grup Yorum ist das Volk und kann nicht zum Schweigen gebracht werden