Staatsmonopolistischer Kapitalismus

Staatsmonopolistischer Kapitalismus

Auch Andreas Scheuer hat "Augustus Intelligence" getroffen

Auch Verkehrs- und Digitalinfrastrukturminister Andreas Scheuer (CSU) hat sich im Sommer 2018 mit Vertretern des US-Startup-Unternehmens Augustus Intelligence getroffen. Zu diesem Zeitpunkt hatte CDU-Jungpolitiker Philipp Amthor bereits Kontakt mit Augustus. Später bekam Amthor Aktienoptionen sowie einen Direktorenposten und nahm an teuren Reisen teil. Scheuers Ministerium betont, es sei bei dem "Kennenlerngespräch" am 9. Juli 2018 nicht um Fördergelder gegangen. Ende September 2018 kamen zwei Augustus-Mitarbeiter erneut nach Berlin und durften bei einem Expertengespräch von Scheuer u.a. mit hochkarätigen Vertretern von BMW und Bosch mitdiskutieren.