Libanon

Libanon

Beschäftigte von Telefongesellschaften streiken

Seit gestern streiken 2000 Beschäftigten der Telefongesellschaften Alfa und Touch. Sie fordern die Auszahlung ihrer Gehälter. Die Firmen hatten die Frist von 48 Stunden zur Auszahlung verstreichen lassen – jetzt haben sie Zahlung bis Freitag zugesagt. Sollte der Streik länger dauern, kann das ganze Mobilfunknetz im Libanon zum Stillstand kommen.