Griechenland

Griechenland

Erfolgreicher Protesttag der LARKO-Arbeiter

Am 13. Juni 2020 demonstrierten die LARKO-Arbeiter durch das Zentrum Athens.

Korrespondenz
Erfolgreicher Protesttag der LARKO-Arbeiter
(foto: screenshot)

Sie kämpfen gegen die Privatisierung des Konzerns, der das größte Nickelunternehmen in Europa mit verschiedenen Bergwerken ist (siehe Rote Fahne News).

 

Die Demonstration war bunt gemischt, Männer, Frauen, Junge und Alte. Zu sehen sind mehrere Hundert Leute. Viele Fahnen der Gewerkschaft PAME der neorevisionistischen Kommunistischen Partei Griechenlands (KKE) sind zu sehen gewesen.

 

Auch die revolutionäre Partei ML-KKE unterstützt den Kampf der LARKO-Arbeiter und ruft zu Solidaritätsadressen auf – entweder an die Gewerkschaft am Standort Larymna selbst (somatiolarcosel@gmail.com) oder an die Sektion in Athen (somateio.larco@larco.gr bzw. somateiolarco.ath@gmail.com).

 


Hier ein schönes, kämpferisches Video, dass diese Demonstration zum zentralen Syntagmaplatz zeigt.