Rojava

Rojava

Fünfter Jahrestag des IS-Massakers von Kobanê

Am 25. Juni 2015 verübte der IS ein schweres Massaker in Kobanê. Verkleidet als YPG-Kämpfer infiltrierten Todesschwadronen des IS mit Hilfe der Türkei die kurdische Stadt und ermordeten 252 Männer, Frauen und Kinder. Infolge zogen alle Hilfsorganisationen ihre Helferinnen und Helfer ab. Nur die Internationalen Brigaden der ICOR blieben und bauten am Gesundheitszentrum weiter, das heute als Geburtsklinik in Betrieb ist