Japan

Japan

US-Militärbasen wegen Corona-Ausbruchs abgeriegelt

Wegen dutzender Corona-Infektionsfälle sind zwei US-Militärbasen in der japanischen Präfektur Okinawa vollständig abgeriegelt worden. In den Reihen der US-Streitkräfte seien in den vergangenen Tagen 62 Corona-Infektionsfälle aufgetreten, sagte der Regionalregierungsvertreter Yoshihide Suga am Montag. Bei der Zivilbevölkerung auf der Insel gibt es nach offiziellen Angaben 150 nachgewiesene Corona-Infektionen. Gegen die Präsenz der US-Streitkräfte gibt es schon seit längerer zeit Widerstand.