Heute 20.15 Uhr

Heute 20.15 Uhr

Filmtipp: Die Mörder sind unter uns

Heute abend um 20.15 Uhr strahlt arte Wolfgang Staudtes berühmten Nachkriegsfilm "Die Mörder sind unter uns" aus. Im vom Krieg zerstörten Berlin leben die KZ-Überlebende Susanne Wallner und der Kriegsveteran Dr. Hans Mertens. Ihn quälen Erinnerungen an den Kompaniechef Brückner, der in Polen Geiseln ermorden ließ. Als Hans Mertens erfährt, dass dieser besagte Kompaniechef jetzt als Fabrikant einen Haufen Geld verdient, sieht er rot. Die westlichen Besatzungsmächte lehnten Staudtes Skript ab. Also drehte er in Ostberlin und rief damit das DEFA-Studio ins Leben.