Beirut

Beirut

Wut auf korrupte libanesische Regierung entlädt sich

Nach dem verheerenden Inferno im Hafen von Beirut am Dienstagabend entlud sich die Wut der betroffenen Menschen. In ersten großen Demonstrationen vor dem libanesischen Parlament kam es zu Zusammenstößen mit der Polizei, die Tränengas und Schlagstöcke gegen die Menschen einsetzte. Dutzende Demonstrierende versuchten, die Absperrung zum Parlamentsgebäude zu durchbrechen. Es gab mehrere verletzte Demonstrantinnen und Demonstranten.