"Alternative für Deutschland"

"Alternative für Deutschland"

Die schlagenden Argumente der AfD

Die ultrareaktionäre und rassistische AfD hat aktuell offensichtlich eine Pechsträhne:

Von ffz

Zuerst geht ihr faschistischer Hardliner Stephan Brandner vor der Gelsenkirchener Lenin-Statue ungehört unter, dann wird gegen den mittlerweile ausgeschlossenen früheren Brandenburger AfD-Landesvorsitzenden Andreas Kalbitz wegen Meineid vor Gericht bezüglich seiner Zugehörigkeit zur faschistischen Szene ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 

Als Krönung des ganzen schlägt besagter Kalbitz den amtierenden brandenburgischen AfD-Fraktionschefs Dennis Hohloch bei einer „unbeabsichtigt heftigen Begrüßung“ nun auch noch krankenhausreif. Das ist also die Alternative für Deutschland und das sind ihre treffenden, schlagenden Argumente… Die Leserschaft möge sich selbst ein Bild machen.